Brauchen Sie Hilfe?

Rufen Sie an für exklusive Deals: 031 547 90 72

Flüge nach Bora Bora

Warum auf eDreams buchen
  • Wählen Sie aus über 660 Fluggesellschaften
  • Wählen Sie aus mehr als 60.000 Flugstrecken
  • Flüge ab 401Fr.

Last-Minute-Flüge nach Bora Bora

Hinflug Do, 26 Dez Rückflüg Do, 02 Jan
LIN Mailand
BOB Bora Bora
Flug ab 3'159SFr.
Hinflug Di, 24 Dez Rückflüg Di, 31 Dez
STR Stuttgart
BOB Bora Bora
Flug ab 3'831SFr.
Hinflug Mo, 16 Dez Rückflüg Fr, 27 Dez
ZRH Zürich
BOB Bora Bora
Flug ab 2'262SFr.
Hinflug Sa, 14 Dez Rückflüg Sa, 28 Dez
LAX Los Angeles
BOB Bora Bora
Flug ab 1'306SFr.
Beliebte Flugstrecken nach Bora Bora
Papeete - Bora Bora
Flug ab 401SFr.
Tokio - Bora Bora
Flug ab 10'658SFr.
Zürich - Bora Bora
Flug ab 2'335SFr.
Genf - Bora Bora
Flug ab 2'905SFr.
Mailand - Bora Bora
Flug ab 2'699SFr.

Reise nach Bora Bora

Bora Bora Attraktionen

Reisen zu fernen Inseln stehen seit langer Zeit auf der Wunschliste vieler Menschen. Auch Bora Bora gehört mit seinem exotischen Flair zu den absoluten Traumzielen. Das Atoll liegt in Französisch-Polynesien und ist hauptsächlich an der Küste besiedelt. Ursprünglich entstand diese Inselgruppe durch die Aktivität eines Vulkans, der auch das Zentrum der Hauptinsel bildet. Insgesamt leben auf Bora Bora nur um die 10.000 Menschen, so dass Sie hier die Ruhe und Erholung, nach der Sie sich schon lange sehnen, geniessen können. Im Flachland werden verschiedene Kulturpflanzen angebaut, während die Bergregionen nur wenig erschlossen sind.

Die Must-Do's in Bora Bora

Bora Bora beeindruckt seine Besucher vor allem durch die wundervolle Natur und die tollen Menschen, die hier leben. Dadurch, dass es sich nur um eine kleine Gruppe von Menschen handelt, sind diese offenherzig und gerne bereit, über ihr Leben zu berichten. Da es sich bei diesem Atoll um ein französisches Überseeterritorium handelt, ist dieses der Europäischen Union zugeordnet.

Wenn Sie nach Bora Bora reisen, dann sollten Sie:

  • eine Fahrt mit dem öffentlichen Bus "Le Truck" machen, mit dem Sie innerhalb von nur einer Fahrstunde die Insel umringen können,
  • ein Fahrrad, Moped oder Motorrad nutzen, um die Insel besser auf eigene Faust und im eigenen Tempo zu erkunden,
  • einen Besuch in Vaitape, dem Verwaltungszentrum, mit kleinen Geschäften, Banken, der Hauptpost und einer Kirche, einplanen,
  • eine Fahrt mit dem Glasbodenboot durch die wunderschöne Lagune unternehmen, um sich einen ersten Eindruck der Wasserwelt zu verschaffen,
  • in der Lagune tauchen oder schnorcheln, welche die Hauptattraktion von Bora Bora darstellt,
  • in der "Rochenstrasse" schwimmen, die weltweit bekannt ist, weil dort Mantas und Leopardstechrochen häufig in Schwärmen auftreten,
  • an einer Safari mit dem Jeep ins Innere der Insel teilnehmen, wo Sie verschiedene Tiere sowie die ursprüngliche Flora und Fauna erleben können,
  • eine der tollen Wanderungen, die in Vaitape beginnen, unternehmen – am besten mit einem einheimischen Führer, um nicht Übersicht zu verlieren,
  • die Überreste der 40 Zeremonialplattformen (Marae) wie die Marae Fare Opu in der Faanui Bay besuchen,
  • am Strand entspannen, zum Beispiel in den Buchten "Pointe Paopao" und "Pointe Matira".
Finden Sie günstige Flüge nach Bora Bora mit eDreams

Bora Bora Flughäfen

Der ehemalige Militärflughafen der Insel hat heute vor allem touristische Bedeutung. Reisende sind heute auch die wichtigste Einnahmequelle der Inselbewohner. Der Flughafen Bora Bora besitzt nur eine 1,5 km kurze Start- und Landebahn und ein Terminal. Dennoch werden hier Jahr für Jahr mehr als 250.000 Passagiere abgefertigt, obwohl dieser keinerlei Strassenanbindung besitzt.

  • Flughafen Bora Bora

    Die wichtigsten Fluggesellschaften

    Der Flugplatz in Bora Bora wird vor allem von regionalen Airlines bedient. Sie erreichen ihn mit: air tahiti.

    Standort

    Der national genutzte Flughafen von Bora Bora wird nicht von internationalen Flugzeugen angeflogen. Er befindet sich auf der kleinen, aus Korallen bestehenden Insel mit dem Namen "Motu". Die einzige noch im Betrieb befindliche Start- und Landebahn beginnt direkt am Meer.

    Verkehrsanbindung

    Da zum Flughafen keinerlei Strassenverbindung besteht, sind die einzigen Verkehrsmittel, die dort zur Verfügung stehen, Boote. Diese verbinden das moderne kleine Terminal mit der wichtigsten Siedlung, Vaitape. Die Fahrt dorthin nimmt etwa 15 Minuten in Anspruch. Alternativ bieten einige Hotels einen separaten Transfer mit eigenen Booten an.

Reiseziele, die Sie nicht verpassen sollten

Internationale webseiten