Brauchen Sie Hilfe?

Rufen Sie an für exklusive Deals: 031 547 90 72

Flüge nach Budapest

Warum auf eDreams buchen
  • Wählen Sie aus über 600 Fluggesellschaften
  • Wählen Sie aus mehr als 60.000 Flugstrecken
  • Flüge ab 34Fr.

Last-Minute-Flüge nach Budapest

Hinflug Mi, 30 Jan Rückflüg Fr, 01 Feb
BSL Basel-Mülhausen
BUD Budapest
Flug ab 34SFr.
Hinflug Mo, 04 Feb Rückflüg Mo, 11 Feb
GVA Genf
BUD Budapest
Flug ab 86SFr.
Hinflug Fr, 08 Feb Rückflüg So, 10 Feb
MXP Mailand
BUD Budapest
Flug ab 40SFr.
Hinflug Fr, 25 Jan Rückflüg Fr, 01 Feb
ORY Paris
BUD Budapest
Flug ab 107SFr.
Beliebte Flugstrecken nach Budapest

Reise nach Budapest

Budapest Attraktionen

Budapest gehört zu den zehn grössten Städten der Europäischen Union. Mit 1,7 Millionen Einwohnern ist sie ausserdem die bevölkerungsreichste Stadt Ungarns und zugleich dessen Hauptstadt. Sie entstand durch die Fusion der zuvor eigenständigen Städte Pest und Buda im Jahr 1873. Budapest liegt an der Donau, einem bedeutenden Fluss Europas, an dessen Ufer viele wichtige Gebäude der Stadt zu finden sind. In Budapest gibt es viele Museen, Theater und Konzerthallen, die auch von hochrangigen Künstlern gern genutzt werden. Besondere Bedeutung haben zwei grosse, alljährlich stattfindende Veranstaltungen, bei denen vor allem klassische Musik dargeboten wird.

Die Must-Do's in Budapest

Neben den Attraktionen im Stadtgebiet gibt es in den Bergen der Mittelgebirge der Region viele Naturschönheiten zu bewundern. Der bekannte europäische Fernwanderweg von Eisenach nach Budapest endet in den Budaer Bergen an der Kindereisenbahn. In der Innenstadt gibt es leider nur wenige Parks, sodass das Naherholungsgebiet auf der Margareteninsel eine angenehme Ausnahme darstellt.

Wichtige Aushängeschilder Budapests und dessen Umgebung sind:

  • der "Gellértberg" mit einer Zitadelle und der lokalen Freiheitsstatue, von dem aus Sie eine schöne Aussicht haben,
  • das weithin bekannte Hotel Gellért mit seinem Thermalbad, welches der Zitadelle zu Füssen liegt,
  • der Burgpalast auf dem Burgberg, in dem auch die Nationalbibliothek und die Nationalgalerie zu finden sind,
  • das historische Museum der Stadt, in dem deren Geschichte von der ersten Siedlung bis hin zur Neuzeit erzählt wird,
  • das "Palais Sándor", ein schönes und repräsentatives Gebäude, das heute Sitz des Staatspräsidenten ist,
  • der örtliche "Burggarten-Basar", ein Marktplatz, der denkmalgeschützt und Teil des UNESCO-Weltkulturerbes ist,
  • die "Matthiaskirche" oder "Liebfrauenkirche", die bekannteste Kirche der Stadt, in der auch Könige gekrönt wurden,
  • die neoromantische Fischerbastei, welche Ende des 19., Anfang des 20. Jahrhunderts von Friguyes Schulek erbaut wurde,
  • die Kettenbrücke, ein echtes Wahrzeichen, das bereits in den Jahren 1839 bis 1849 erbaut wurde und in Budapest die älteste Brücke über die Donau ist,
  • das Nationaltheater, kurz auch "Nemzeti" genannt und das bedeutendste Theater Ungarns.
Budapest

Budapest Flughäfen

Auf dem örtlichen Flughafen landen alle Flüge nach Budapest. Der Airport trägt als Namenszusatz "Liszt Ferenc", also den ungarischen Namen des berühmten Komponisten Franz Liszt. Hier gibt es Linienverbindungen in den Nahen Osten und nach Asien sowie zu vielen europäischen Zielen. Insgesamt werden pro Jahr rund 10 Millionen Passagiere in den Terminals abgefertigt.

  • Flughafen Budapest Liszt Ferenc

    Die wichtigsten Fluggesellschaften

    Am Airport in Budapest treffen Sie unter anderem folgende Airlines an: easyJet, Wizzair und Ryanair.

    Standort

    Auf dem rund 1.500 Hektar grossen Areal gibt es neben den beiden Start- und Landebahnen drei als Terminals genutzte Gebäude sowie einen Verbindungsbau mit dem Namen "SkyCourt". Nachdem Terminal 1 ausser Betrieb genommen wurde, werden heute in Terminal 2A vor allem Schengen-Flüge und in Terminal 2B die verbleibenden Verbindungen abgewickelt.

    Verkehrsanbindung

    Der Airport befindet sich in "Pestszentl?rinc-Pestszentimre" an der Staatsstrasse 4 mit Anschluss an die Autobahn M0 (E71). Am Flughafenbahnhof besteht eine Schienenanbindung in Richtung des Westbahnhofs der Metropole. Zusätzlich verkehrt die Schnellbuslinie 200E zwischen den Terminals und dem U-Bahnhof "K?bánya-Kispest", an dem die U-Bahn M3 hält. Beliebt sind zudem Taxis des Unternehmens "Fötaxi" sowie Minibusse und Sammeltaxis zu allen wichtigen Punkten Budapests.

Reiseziele, die Sie nicht verpassen sollten