Brauchen Sie Hilfe?

Rufen Sie an für exklusive Deals: 031 547 90 72

Flüge nach Bern

Warum auf eDreams buchen
  • Wählen Sie aus über 660 Fluggesellschaften
  • Wählen Sie aus mehr als 60.000 Flugstrecken
  • Top Angebot

Reise nach Bern

Bern Attraktionen

Bern ist die Bundesstadt der Schweiz und hat etwa 150.000 Einwohner. Schon Johann Wolfgang von Goethe wusste sie zu schätzen und schrieb seiner geliebten Charlotte von Stein, dass es sich wohl um die schönste Stadt handeln würde, die er je gesehen hat. Heute ist Bern vor allem dafür bekannt, zur Besichtigung von Sehenswürdigkeiten einzuladen und viele abwechslungsreiche Möglichkeiten für Unternehmungen zu bieten. Die wundervolle Lage trägt das Ihre dazu bei, um die Metropole zu einem echten Schweizer Juwel zu machen. Besonders angenehm ist, dass in Bern nicht die Hektik und der Trubel der anderen Hauptstädte Europas herrschen, sondern Ruhe und Gelassenheit das Wesen der Menschen hier bestimmen.

Die Must-Do's in Bern

Die Schweizer Metropole eignet sich vor allem für diejenigen, die gerne ihrem Alltag entfliehen wollen, um etwas Neues zu erleben und dabei dennoch Ruhe und Entspannung zu finden. Neben der wundervollen Altstadt gibt es weitere tolle Bauwerke und Museen in Bern, die einen Besuch wert sind. Für Naturliebhaber bieten sich die Parks sowie die umgebenden Landschaften für eine Erkundungstour an.

Beispiele für besondere Ziele in Bern sind:

  • die Altstadt, die mit ihrem mittelalterlichen Aufbau 1983 zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt wurde,
  • der Zeitglockenturm, der auch "Zytglogge" genannt wird, und wo Sie Meter und Doppelmeter zum Massnehmen finden können,
  • der "Rosengarten" der Stadt – ein Muss für alle Romantiker und Blumenliebhaber,
  • das "Bundeshaus", welches de facto der Sitz des Schweizer Bundesrats sowie von National- und Städterat ist,
  • die Wasserspiele und der dazugehörige "Bundesplatz", die zusammen einen geschäftigen Treffpunkt innerhalb der Stadt bilden,
  • das Münster von Bern, die spätgotische Basilika, die hoch oben über der Stadt thront,
  • der "Bärenpark", der direkt am Ufer der Aare gelegen und für Jung und Alt geeignet ist,
  • das "Einsteinhaus", das dem genialen Physiker gewidmet ist, der in Bern seine Relativitätstheorie entwickelte,
  • das Kulturzentrum "Paul Klee", welches viele Werke des Künstlers zeigt und auch architektonisch reizvoll ist,
  • das "Kornhaus", welches im Hochbarock errichtet wurde und seit 1893 bis heute als Festlokal genutzt wird.
Finden Sie günstige Flüge nach Bern mit eDreams

Bern Flughäfen

Alle Flüge nach Bern haben den lokalen internationalen Verkehrsflughafen zum Ziel. Er wurde bereits 1929 eröffnet und wird heute durch die "Flughafen Bern AG" betrieben. Auf einer Fläche von 55 Hektar werden pro Jahr nur knapp 200.000 Fluggäste, aber fast 55.000 Flugbewegungen abgewickelt.

  • Flughafen Bern-Belp

    Die wichtigsten Fluggesellschaften

    Der Berner Airport kann zum Beispiel mit folgenden Fluggesellschaften angeflogen werden: Ryanair, Sky Work Airlines und helvetic airways.

    Standort

    Das Flughafengelände liegt stadtnah und nur wenige Kilometer vom Zentrum entfernt. Es befinden sich dort ein Terminal sowie zwei Start- und Landebahnen, wobei es sich bei einer davon um eine Grasbahn handelt.

    Verkehrsanbindung

    Der Flughafen ist gut in das öffentliche Nahverkehrsnetz eingebunden. So gibt es zwei Buslinien, die direkt am Terminal halten. Der "AirportBus Bern" der Linie 334 bringt Sie zum Bahnhof Belp. Darüber hinaus verbindet die Linie 160 den Flughafen mit den Städten der Umgebung wie Rubingen und Münsingen sowie mit der S-Bahn-Linie S1. In Belp haben Sie die Möglichkeit, in die S-Bahnen in Richtung Innenstadt umzusteigen, wobei es sich um die Linien S3, S4, S31 und S44 handelt.

Reiseziele, die Sie nicht verpassen sollten

Internationale webseiten