Brauchen Sie Hilfe?

Rufen Sie an für exklusive Deals: 031 547 90 72

Flüge nach Catania

Warum auf eDreams buchen
  • Wählen Sie aus über 600 Fluggesellschaften
  • Wählen Sie aus mehr als 60.000 Flugstrecken
  • Flüge ab 47Fr.

Last-Minute-Flüge nach Catania

Hinflug Do, 04 Apr Rückflüg Fr, 12 Apr
GVA Genf
CTA Catania
Flug ab 50SFr.
Hinflug Do, 11 Apr Rückflüg Fr, 12 Apr
MXP Mailand
CTA Catania
Flug ab 47SFr.
Hinflug Mi, 03 Apr Rückflüg Fr, 05 Apr
BSL Basel-Mülhausen
CTA Catania
Flug ab 61SFr.
Hinflug Mi, 17 Apr Rückflüg Mo, 22 Apr
BLQ Bologna
CTA Catania
Flug ab 246SFr.
Beliebte Flugstrecken nach Catania
Mailand - Catania
Flug ab 122SFr.
Lyon - Catania
Flug ab 106SFr.
Kopenhagen - Catania
Flug ab 341SFr.

Reise nach Catania

Catania Attraktionen

Sizilien hat neben Palermo eine weitere wichtige Metropole, Catania. Mit etwa 300.000 Einwohnern ist sie zudem die zweitgrösste Stadt dieser Region. Architektonisch finden Sie hier vor allem Elemente des sizilianischen Spätbarocks. Catania liegt am Fusse des Ätna, eines der aktivsten Vulkane Europas. Die Hafenstadt umfasst zudem die Mündung des Flusses Simeto, welcher an der sizilianischen Ostküste in das Mittelmeer fliesst. Vor allem wegen des mediterranen Klimas mit den heissen, trockenen Sommern und den milden Wintern ist die Metropole bei Touristen beliebt. Sie zählt zu den Orten in Europa, welche die meisten Sonnenstunden pro Jahr verzeichnen.

Die Must-Do's in Catania

Catania beherbergt die älteste Universität Siziliens, die schon 1434 gegründet wurde. Nachdem die Metropole selbst sowie einige weitere Städte der Umgebung durch einen Vulkanausbruch und ein schweres Erdbeben zerstört wurden, erfolgte der Wiederaufbau zeitnah und einheitlich im Barockstil. Heute gehören diese Städte, die man auch als "Val di Noto" bezeichnet, zusammen mit der Altstadt Catanias zum UNESCO-Weltkulturerbe.

Die Stadt Catania hat beispielsweise folgende Sehenswürdigkeiten zu bieten:

  • die Sternwarte "Osservatorio Astrofisico di Catania", eine Beobachtungsstation am Vulkan Ätna,
  • die Kathedrale, welche der Heiligen Agatha geweiht ist und die für den Schutz der Stadt sorgt,
  • die Kirche "San Benedetto", ein Musterbeispiel für den sizilianischen Barock, direkt an der Barockstrasse "Via dei Crociferi",
  • die Universität im alten Benediktinerkloster "San Nicola", zu der auch die unvollständig restaurierte Kirche "San Nicolò" gehört,
  • der Palast "Palazzo Biscari", dessen Innenräumen viele Elemente des Rokoko zeigen,
  • der Fischmarkt "Pescheria di Catania", der traditionell in der Nähe der "Piazza del Duomo" zu finden ist,
  • der "Elefantenbrunnen" direkt vor der Kathedrale – eines der Wahrzeichen von Catania,
  • das Literaturmuseum "Casa Museo Giovanni Verga" im Geburtshaus dieses Schriftstellers,
  • das Amphitheater, früher eines der grössten in Sizilien, erbaut aus Lavasteinen und Marmor,
  • die "Via Etnea", eine wichtige Einkaufsstrasse, die an der Piazza del Duomo beginnt und zum Ätna führt.
Catania

Catania Flughäfen

Die Landebahn für alle Flüge nach Catania gehört zum Flughafen "Catania-Fontanarossa". Dieser hat neben einem zivilen auch einen militärischen Teil. Im Jahr 1924 wurde es dem zivilen Luftverkehr erstmalig gestattet, diesen Flughafen zu nutzen. Derzeit werden durch das Unternehmen "Società Aeroporto Catania S.p.A (SAC)", welches den Airport betreibt, etwa 7 Millionen Passagiere pro Jahr abgefertigt.

  • Flughafen Catania

    Die wichtigsten Fluggesellschaften

    Auf diesem Airport können Sie beispielsweise mit diesen Airlines landen: Air Berlin, easyJet und Ryanair.

    Standort

    Auf einem Gelände von 300 Hektar etwa 5 Kilometer südlich der Stadt Catania gibt es, neben einem zivilen Terminal, eine knapp 2,5 km lange Start- und Landebahn. Über diese erfolgen jährlich etwa 55.000 Flugbewegungen. Der Airport wird nach einem lokalen Opernkomponisten manchmal auch als "Vincenzo-Bellini-Flughafen" bezeichnet.

    Verkehrsanbindung

    Der Flughafen von Catania hat derzeit keinen Schienenanschluss, aber vor Ort stehen Ihnen verschiedene öffentliche Verkehrsmittel zur Verfügung. Dazu gehören die üblichen Taxen, aber auch die Busse verschiedener Unternehmen. Diese als Shuttlebusse organisierten Verbindungen bringen Sie ins Stadtzentrum und zum zentral gelegenen Bahnhof, wobei auch Linienverbindungen in andere Teile Siziliens am Terminal verkehren. Mit dem Mietwagen können Sie die nahegelegenen Autobahnen A19 und A18 bzw. E45 nutzen.

Reiseziele, die Sie nicht verpassen sollten