Brauchen Sie Hilfe?

Rufen Sie an für exklusive Deals: 031 547 90 72

Flüge nach Düsseldorf

Warum auf eDreams buchen
  • Wählen Sie aus über 600 Fluggesellschaften
  • Wählen Sie aus mehr als 60.000 Flugstrecken
  • Flüge ab 22Fr.

Last-Minute-Flüge nach Düsseldorf

Hinflug So, 07 Apr Rückflüg Mi, 10 Apr
ZRH Zürich
DUS Düsseldorf
Flug ab 64SFr.
Hinflug Do, 04 Apr Rückflüg Di, 09 Apr
GVA Genf
DUS Düsseldorf
Flug ab 83SFr.
Hinflug Fr, 29 Mär Rückflüg Sa, 30 Mär
BSL Basel-Mülhausen
DUS Düsseldorf
Flug ab 120SFr.
Hinflug Mo, 08 Apr Rückflüg Mi, 10 Apr
BGY Mailand
CGN Köln
Flug ab 22SFr.
Beliebte Flugstrecken nach Düsseldorf

Reise nach Düsseldorf

Düsseldorf Attraktionen

Düsseldorf ist hinter Köln die zweitbevölkerungsreichste Stadt Nordrhein-Westfalens und auch die Landeshauptstadt dieses Bundeslandes. Sie gehört zu den führenden Wirtschaftsstandorten Deutschlands und ist auch international gut vernetzt. Neben der Heinrich-Heine-Universität und der Kunstakademie gibt es in Düsseldorf viele weitere anerkannte Hochschulen. Die Altstadt wird aufgrund ihrer vielen Bars und Restaurants geflügelt als "die längste Theke der Welt" bezeichnet. Die Stadt am Rhein hat viele nationale und internationale Städtepartnerschaften, darunter mit Warschau, Palermo, Moskau und Chemnitz. Bekannt ist Düsseldorf auch für die vielfältige Kultur-, Kunst- und Medienlandschaft, die zum Teil Heimat in den architektonisch herausragenden Neubauten am so genannten Medienhafen gefunden hat.

Die Must-Do's in Düsseldorf

Natürlich sollten Sie, wenn Sie nach Düsseldorf kommen, das Nachtleben erkunden und auch die lokale Bierspezialität "Alt" kosten. Fällt Ihr Besuch in die Karnevalszeit, dann bietet es sich natürlich an, den Rosenmontagsumzug zu bewundern, der zu den grössten in ganz Deutschland gehört. Nicht zu vergessen ist natürlich die "Kö", die Königsallee, die zu den besten Einkaufsstrassen der Bundesrepublik gehört.

Sehenswürdigkeiten der Rheinmetropole sind zum Beispiel:

  • das "Düsseldorfer Schauspielhaus" mit einer erfrischend modernen Architektur, welches weithin bekannt ist,
  • das "Theateratelier Takelgarn", welches mit seinem Figurentheater besonders für Kinder reizvoll ist,
  • die "Deutsche Oper am Rhein", ein traditionsreiches Haus, das sich in erster Linie auf Ballett und Oper konzentriert,
  • das ehemalige Gebäude der "Kunstakademie Düsseldorf", welches von Hermann Riffart in Anlehnung an die Renaissancegebäude in Italien im Stil des Historismus erbaut wurde,
  • das Museum "Kunstpalast" mit seinen Grafiken, Zeichnungen und Gemälden, die teils aus der kurfürstlichen Galerie stammen,
  • das "Goethe-Museum", welches sich mit einem der bekanntesten deutschen Dichtern und Gelehrten, Johann Wolfgang von Goethe, beschäftigt,
  • das "Karnevalsmuseum" im "Haus des Karnevals" in der Altstadt, welches sich diesem alten Brauchtum der Stadt widmet,
  • die "Ruine der Kaiserpfalz" in Kaiserswerth, die wohl das älteste Gebäude Düsseldorfs ist,
  • die "Johanneskirche", eine im Rundbogenstil erbaute evangelische Stadtkirche am "Martin-Lutherplatz",
  • das "Düsseldorfer Schauspielhaus" und das "Dreischeibenhaus" als herausragende Bauwerke aus den 1950er und 1960er Jahren.
Düsseldorf

Düsseldorf Flughäfen

Das wichtigste internationale Drehkreuz Nordrhein-Westfalens im Luftverkehr ist auch Landeplatz für Flüge nach Düsseldorf. So werden auf dem Düsseldorf Airport, dem drittgrössten Verkehrsflughafen Deutschlands, jährlich etwa 24 Millionen Fluggäste und knapp 100.000 Tonnen Luftfracht abgefertigt. Dafür stehen zwei 2,7 bzw. 3,0 Kilometer lange Startbahnen zur Verfügung.

  • Düsseldorf Airport

    Die wichtigsten Fluggesellschaften

    Zu den Top-Airlines dieses Flughafens zählen: Air Berlin, Germanwings und Lufthansa.

    Standort

    Das 1927 in Betrieb genommene, etwa 600 Hektar grosse Flughafengelände liegt 6 km nördlich der Rheinmetropole und 4 km südwestlich von Ratingen. Damit ist er nicht nur für die Landeshauptstadt, sondern für weitere grössere Gemeinden des Landes verkehrsgünstig gelegen. Hier werden durch die "Flughafen Düsseldorf GmbH" Jahr für Jahr circa 200.000 Flugbewegungen abgewickelt.

    Verkehrsanbindung

    Die wichtigste Autobahn am Flughafen ist die A44. Über den S-Bahnhof des Airports erreichen Sie die S11, die sowohl in die Innenstadt als auch nach Bergisch-Gladbach verkehrt. Darüber hinaus verbindet die "SkyTrain" genannte Gondelbahn die drei Terminals sowie den Fernbahnhof des Düsseldorf Airport. An letzterem verkehren auch die S1 sowie wichtige Fernverkehrsverbindungen der Deutschen Bahn. Es besteht vor Ort kein Anschluss an das U-Bahn-Netz, jedoch viele Busverbindungen.

  • Flughafen Köln/Bonn

    Die wichtigsten Fluggesellschaften

    Beispiele für wichtige Fluggesellschaften sind: Germanwings, Ryanair und TUIFly.

    Standort

    Der lokale internationale Verkehrsflughafen befindet sich am Stadtrand im Stadtteil Köln-Grengel und in der Gemeinde Troisdorf. Damit beträgt die Entfernung zum Stadtzentrum rund 15 km, wobei auch Bonn nur rund 16 Kilometer Luftlinie entfernt ist. Das circa 1.000 Hektar grosse Gelände wurde 1938 eröffnet und besitzt heute drei Start- und Landebahnen.

    Verkehrsanbindung

    Die wichtigsten örtlichen Fernverkehrsstrassen sind die Autobahnen A59 und A3 sowie die Bundesstrasse B8. Am Flughafenbahnhof besteht eine direkte Anbindung an das Fernverkehrsnetz der Deutschen Bahn, zum Beispiel an den ICE zwischen Köln und Frankfurt. Darüber hinaus halten die S-Bahnen S13 und S19 sowie die Regionalzüge des RE6a sowie des RE8 am oder in unmittelbarer Nähe der Abfertigungshallen. Ergänzt wird dieses Angebot des öffentlichen Nahverkehrs durch die Buslinien.

  • Dortmund Airport 21

    Die wichtigsten Fluggesellschaften

    Die Airlines, die nach Dortmund fliegen, umfassen: Wizzair, Ryanair und easyJet.

    Standort

    Der Verkehrsflughafen hat eine Fläche von etwa 220 Hektar und kann auf eine Start- und Landebahn zurückgreifen. Neben dem Passagierterminal gibt es ein zweites für die "Allgemeine Luftfahrt" (General Aviation). Pro Jahr finden am Dortmund Airport 21 etwa 22.000 Flugbewegungen statt, wobei diese durch die rund 200 Beschäftigten der "Flughafen Dortmund GmbH" überwacht und realisiert werden.

    Verkehrsanbindung

    Viele wichtige Fernverkehrsstrassen verlaufen in der Nähe des Geländes, dazu gehören die Autobahnen A1, A40 und A44 sowie die Bundesstrassen B1 und B236. Ein Schienenanschluss besteht derzeit nicht, jedoch stehen ausreichend Taxis vor Ort zur Verfügung. Mit dem Bus erreichen Sie den Bahnhof "Holzwickede/Dortmund-Flughafen" mit Verbindungen ins Stadtzentrum und nach Unna. Darüber hinaus bringt Sie der "Airport Express" in weniger als 25 Minuten zum Hauptbahnhof der Stadt.

Reiseziele, die Sie nicht verpassen sollten